Fällung eines großen Tulpenbaumes

Wir haben neulich einen sehr großen Tulpenbaum gefällt. Das war recht schwierig, da er einen sehr großen Stammdurchmesser hatte, und sehr dicht an einem Gebäude stand. Deshalb bin ich in den Baum geklettert, und habe 2 Stahlseile befestigt. Die Stahlseile habe ich dann im 45 Grad Winkel mit 2 Greifzügen verbunden, und sie an 2 Ankerpunkten ( große Bäume ) befestigt. Nach setzen des Fällkerbes und des Fällschnittes, konnte ich dann den Tulpenbaun gefahrlos umziehen.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert